Frau aus Oberhavel befuhr Franz-Schmidt-Straße in Schildow

Hierbei musste ambulant in einem Krankenhaus behandelt werden hierbei verletzte Oberhavel sich. Hierbei ergab ein 1. Atemtest 0,32 Promille. Und sie befuhr mit Pkw VW ungefähr um 22:50 Uhr die Franz-Schmidt-Straße in Schildow, wobei die Polizeibeamten einen Alkoholgeruch bei der Frau feststellten, wobei VW sowie Daimler kollidierten, wobei der Führerschein von der Frau nach der Blutprobenentnahme sichergestellt wurde und und wobei am Fahrbahnrand abgestellt wird.



Vorgang

Daimler an Fahrbahnrand abgestellt und Frau aus Oberhavel befuhr mit VW Franz-Schmidt-Straße in Schildow, wobei Führerschein von Frau nach Blutprobenentnahme sichergestellt und wobei Polizeibeamten Geruch bei Frau feststellten.


Diese Webseite verwendet Cookies mit Opt-Out Option. Weitere Informationen
Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
OK