Bereich Uckermark: → Uckermark

Beamte stoppten OPEL in Rahmen von Verkehrskontrolle

Beamte stoppten in der Allee in Meyenburg im Rahmen von einer Verkehrskontrolle das Fahrzeug OPEL. Der Fahrer im Alter von 42 Jahren konnte auf der Nachfrage keine Fahrerlaubnis vorlegen, da das nicht im Besitz einer Solchen ist.


Die angebrachten Kennzeichen gehörten auf ihren Nachfrage an das. Die Überprüfung der Fahrzeugdaten ergab auf der Nachfrage, dass das auf der Nachfrage außer einen Betrieb gesetzt ist.


Vorgang

OPEL ist außer einen Betrieb gesetzt und ist nicht in Besitz. Beamte stoppten im Rahmen von einer Verkehrskontrolle dieses.


Diese Webseite verwendet Cookies mit Opt-Out Option. Weitere Informationen
Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
OK