Feuerwehr informierte Brandstiftungen über Notruf

Ein Mann konnte auf die anderen festen fahrlässigen Brandstiftungen Polizeibeamten von Polizeimeldung Brandenburg das Übergreifen an Sonntag, den 09. Juni 2019, verhindern und konnte selbst noch vor dem Eintreffen der Feuerwehr die offenen Flammen mit einem Gartenschlauch löschen. Das Alter des Mannes ist 21 Jahre und die Brandstiftungen nahmen die Strafanzeige wegen des Verdachts der fahrlässigen Brandstiftung auf. Feuerwehr informierte diese über seinen Notruf.



Vorgang

Ein Mann konnte auf die fahrlässigen Brandstiftungen von Polizeimeldung Brandenburg das Übergreifen verhindern.

Sein Nadelgehölze auf dem Grundstück Feuer hatten an Sonntag, den 09. Juni 2019, gefangen, nachdem Eritrea mit Flammen an Sonntag, den 09. Juni 2019, ein Unkraut entfernen wollte.


Vorgang

Sie nahmen eine Strafanzeige auf. Feuerwehr informierte diese über seinen Notruf.


Diese Webseite verwendet Cookies mit Opt-Out Option. Weitere Informationen
Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
OK