Bereich Ostprignitz-Ruppin: → Ostprignitz-Ruppin

Flecken Zechlin und Zempow baten Radfahrer um Rat

Die Pfadfinder leisten sofort Hilfe Erste und informierten Rettungskräfte. Flecken Zechlin und Zempow baten den Mann um Rat, da Zempow und Flecken Zechlin den Radweg nicht wussten. Die 4 an Donnerstag, den 09.08.2018, auf dem Radweg zwischen Flecken Zechlin und Zempow unterwegs Mitglieder einer Pfadfindergruppe.


Er verstarb noch trotz einer Reanimation vor einem Ort. Der 64 Jahre alte und vorbeifahrende Radfahrer wohnte in Mecklenburg-Vorpommern. Er brach plötzlich zusammen, als Zempow und Flecken Zechlin gemeinsam über die Landkarte schauten.


Vorgang

Ein Radfahrer verstarb vor einem Ort und Flecken Zechlin und Zempow baten den Radfahrer um Rat, da Zempow und Flecken Zechlin den Radweg nicht wussten.


Diese Webseite verwendet Cookies mit Opt-Out Option. Weitere Informationen
Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
OK