Bereich Ostprignitz-Ruppin: → Ostprignitz-Ruppin

Beamten stellten fest, dass Abgasanlage offenbar manipuliert

Die Manipulation wurde darin bestanden, wodurch eine ordnungsgemäße Abgasreinigung nicht stattfinden kann. Das Gerät wurde sichergestellt und die Beamten entfernten es. Sie stellten abends bis 19:45 Uhr bei der Kontrolle ihres seines rumänischen sowie 45 Jahre alten Fahrers der Sattelzugmaschine sowie des Fahrzeuges auf der Raststätte Bruch in Linum fest, dass die Abgasanlage offenbar manipuliert worden war. Kein AdBlue in den Abgasstrang wird mit der Hilfe des Gerätes eingespritzt und Weiterfahrt bis die ordnungsgemäße Funktionsweise von der Abgasreinigungsanlage wurde weiterhin untersagt.



Vorgang

Die Beamten entfernten das Gerät.

Die Polizei Brandenburg von Polizeimeldung manipuliert eine Abgasanlage.


Vorgang

Brandenburg manipuliert eine Abgasanlage und sie stellten fest, dass sie offenbar manipuliert worden war.


Diese Webseite verwendet Cookies mit Opt-Out Option. Weitere Informationen
Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
OK