Motorradfahrer eines Chevrolets fuhr

Der Motorradfahrer eines beiden Chevrolets Pkw verletzt sich auf der Bucherstraße schwer bei einem Unfall Polizeimeldungen und musste in einem Rettungswagen ins Klinikum von Buchen gebracht werden. Der Chevrolet ist nicht mehr verkehrstüchtig. Er wollte in die Unterwaldenstraße nach links abbiegen und fuhr ungefähr um 6:30 an dem Morgen. Der Chevrolet stieß zusammen und er kam sich entgegen. Die Besitzer kümmerten sich selbst um ein Abschleppunternehmen.



Vorgang

Ein Motorradfahrer fuhr.

Der Sachschaden wurde auf der Bucherstraße auf 10.000,00 € geschätzt.


Diese Webseite verwendet Cookies mit Opt-Out Option. Weitere Informationen
Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
OK