Bereich Elbe-Elster: → Elbe-Elster

Es wird von Tausenden ausgegangen, da Auto von Abschleppdienst geborgen

PKW Mitsubishi war am Abend am gestrigen Montage, den 09. Juli 2018, aus einer geklärten Ursache gegen eine Grundstücksumzäunung geprallt und war kurz vor 8:30 an dem Abend aus Ursache von der Bergstraße abgekommen. Keine Informationen liegen bislang zur Höhe der Sachschäden vor.


Euro geht jedoch erfahrungsgemäß von mehreren Tausenden aus, da das Auto vom Abschleppdienst geborgen werden musste. Die Verletzungen erforderten die medizinische Versorgung im Polizeimeldung Krankenhaus, wobei der Fahrer im Alter von 19 Jahren Verletzungen erlitten hatte.


Vorgang

Euro geht jedoch erfahrungsgemäß von Tausenden aus, da das Auto vom Abschleppdienst geborgen werden musste.


Diese Webseite verwendet Cookies mit Opt-Out Option. Weitere Informationen
Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
OK