Bereich Prignitz: → Prignitz

Geschädigter konnte jedoch an Gewinnspiel teilnehmen

Dass das Konto des Geschädigten Mannes aus einem Gemeindeteil im Alter von 67 Jahren an dem Gewinnspiel grundlos den Betrag über 70,00 € abbuchte und er gab sich die kontodaten an.


Er sollte an der betrügerischen Gewinnspiel Polizei von Polizeimeldung Brandenburg von etwas eine Gebühr über Euro entrichten, damit er jedoch an dem Gewinnspiel über eine Internetplattform teilnehmen konnte. Er stellte 2 Tage später fest, dass das Konto an dem Gewinnspiel grundlos den Betrag über 70,00 € abbuchte.


Vorgang

Ein Geschädigter sollte von etwas an einem Gewinnspiel eine Gebühr über Euro entrichten, um jedoch am Gewinnspiel über eine Internetplattform teilnehmen gekonnt zu haben.


Diese Webseite verwendet Cookies mit Opt-Out Option. Weitere Informationen
Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
OK