Feuerwehr sowie Brandstiftung nach Tremmen zu Feuer gerufen

Feuerwehr konnte auf der Freifläche neben einem Feuer Gartenanlage das Übergreifen verhindern und konnte rasch das Feuer unter eine Kontrolle bringen. Das griff über und beschädigte die Grundstückseinfassungen auch auf 2 Parzellen in der Gartenanlage.



Vorgang

Feuerwehr konnte das Übergreifen verhindern und das Feuer beschädigte die Grundstückseinfassungen auch auf Parzellen.

Die fahrlässige Brandstiftung Kriminalpolizei von Polizeimeldung Brandenburg hat auf der Freifläche aufgenommen, wegen einer Brandstiftung, die fahrlässig ist, ermittelt zu werden. Es brach auf der Freifläche aus, nachdem Mäharbeiten kurz zuvor auf der Freifläche erfolgt waren. Feuerwehr sowie die Brandstiftung wurden an Nachmittag an Freitag, den 29. Juni 2018, nach Tremmen zu dem gerufen.


Vorgang

Feuerwehr sowie die Brandstiftung wurden nach Tremmen zu dem gerufen.


Diese Webseite verwendet Cookies mit Opt-Out Option. Weitere Informationen
Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
OK