Bereich Dahme-Spreewald: → Dahme-Spreewald

Radfahrer verlor Behandlung über Fahrrad

Kleinziethen stürzte, so dass der Radfahrer ins Schleudern zur Behandlung über sein Fahrrad, die medizinisch war, in ein Krankenhaus gebracht werden musste, und kam. Die Höhe des Sachschadens beziffert sich auf etwa 1.000,00 €. Der Radfahrer auf L 75 bei Kleinziethen im Alter von 63 Jahren verletzt die Polizei Brandenburg von Polizeimeldung.


Er verlor vormittags um 8:00 an Donnerstag, den 28. Juni 2018, die Behandlung über das Fahrrad.


Vorgang

Ein Radfahrer verlor die Behandlung über sein Fahrrad, die medizinisch war. Er musste ins Schleudern in ein Krankenhaus zu dieser gebracht werden.


Diese Webseite verwendet Cookies mit Opt-Out Option. Weitere Informationen
Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
OK