Radwanderer damit beschäftigt, Zelt aufzubauen

Das Alter vom Radwanderer aus Österreich ist 36 Jahre und die Schadenshöhe beträgt 100,00 mehrere €. Um Rad zu stehlen, nutzte der Mann samt dem Equipment die Zeitsequenz aus. Das ist samt dem Equipment.


Das Zelt ist für die Übernachtung und Dokumente, die u.a persönlich waren, befanden sich in den Fahrradseitentaschen. Der Radwanderer aus Österreich baut sich das Zelt auf, womit der Radwanderer aus Österreich am Abend am morgigen Dienstag, den 03. Juli 2018, gerade auf dem Gelände im Schullandheim in Niemtsch beschäftigt wird.


Vorgang

Das Zelt eines Radwanderers ist für die Übernachtung. Er baut das auf, womit er gerade auf dem Gelände im Schullandheim beschäftigt wird.


Diese Webseite verwendet Cookies mit Opt-Out Option. Weitere Informationen
Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
OK