Polizei zu L 33 gerufen

Das Mädchen mit dem Fahrrad der Schülerin in einem Alter war gegen den Megane von Renault in der Folge gestoßen und war über die Chaussee Kreuzung in Altlandsberg geradelt. Es war verletzt worden und ein Wagen hatte an der Chaussee in Neuenhagen oder der Chaussee die Schülerin im Alter von 13 Jahren erfasst. Sie prallte mit Kopf gegen die Windschutzscheibe vom Wagen und Retter mussten sie in ein Krankenhaus bringen. Die Kriminalisten von der bisherigen Inspektion Märkisch-Oderland ermitteln jetzt, wie es zum Unfall kommen konnte. Polizei wurde morgens ungefähr um 7:15 Uhr zu L 33 gerufen.



Vorgang

Polizei wurde zu L 33 gerufen.


Diese Webseite verwendet Cookies mit Opt-Out Option. Weitere Informationen
Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
OK