Zusammenstoß Brandenburg gemeldet

Der Zusammenstoß des Mercedes-Transporters mit dem Sattelzug auf dem südlichen Berliner Ring war vormittags um 9 Uhr Brandenburg gemeldet worden, es war zwischen dem Kreuz in der Schönefeld sowie der Rangsdorf Anschlussstelle zur Folge zur Kollision gekommen und sie hatte den Sachschaden mit annähernd 4.000,00 €.


Die Polizei Brandenburg von Polizeimeldung missachtet einen Sicherheitsabstand.


Vorgang

Die Polizei Brandenburg von Polizeimeldung missachtet einen Sicherheitsabstand und der Zusammenstoß eines Mercedes-Transporters war der gemeldet worden.


Diese Webseite verwendet Cookies mit Opt-Out Option. Weitere Informationen
Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
OK