Polizeibeamte kontrollierten Fahrer von PKW und PKW

Eine Blutprobe wurde veranlasst. Sie war beweissichernd und Polizeibeamte kontrollierten ungefähr um 18:30 Uhr an dem Abend in der Turnstraße den Fahrer von PKW und PKW VW. Der Drogeneinfluss Kriminalpolizei von Polizeimeldung Brandenburg ermittelt wegen des Fahrens unter einen Drogeneinfluss ohne einen Führerschein.


Die unanfechtbare Entziehung der Fahrerlaubnis liegt zudem gegen das 26 Jahre Alter vor und Drogenvortest zeigte die positive Reaktion auf Amphetamine bei diesem.


Vorgang

Polizeibeamte kontrollierten den Fahrer von PKW und PKW VW.


Diese Webseite verwendet Cookies mit Opt-Out Option. Weitere Informationen
Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
OK