Kalb lief auf Kreisstraße auf Kreisstraße

Ein Kalb lief nachmittags ungefähr um 3:30 Uhr auf der Kreisstraße zwischen dem Missen zwischen Gahlen auf die Kreisstraße und der Fahrer von PKW SEAT konnte mit einer Mehrheit rechtzeitig bremsen, so dass es zur Kollision mit einem Tier kam. Seine Qualen musste der Tierarzt von einem Pkw, der trotz des geschätzten Schadens von rund 4.800,00 € fahrbereit war, es erlösen.



Vorgang

Ein Kalb lief auf die Kreisstraße auf der Kreisstraße.


Diese Webseite verwendet Cookies mit Opt-Out Option. Weitere Informationen
Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
OK