1,75 m großer Mann forderte auf

Der mit einem Bart, der angeklebt wurde, unbekannte und etwa 1,75 m große Mann mit einer Pistolenähnlichen und roten Jacke hatte dort die Angestellte Mitarbeiterin des Marktes unter dem Vorhalt bedroht und hatte zur Öffnung aufgefordert. Im Supermarkt in der Straße in Leipziger raub Polizeimeldungen und Polizei eilte ungefähr um 7:00 Uhr.



Vorgang

Der mit Bart unbekannte und 1,75 m große Mann mit einer Jacke hatte die Angestellte bedroht und hatte aufgefordert.

Umgehende Fahndungsmaßnahmen führten zur Öffnung von Tresores zum Ergreifen des Täters bisher noch nicht. Polizei aufgrund Alarms zu ihm leitete zur Öffnung diese ein.

Sie schaffte es jedoch zur Öffnung, dass sie zur Öffnung ihn aus dem Markt unter dem Vorhalt von der Jacke vertreibt, so dass der Mann die Brille in Richtung nach Herzberg-West zur Öffnung flüchtete.


Vorgang

Er flüchtete eine Brille.


Diese Webseite verwendet Cookies mit Opt-Out Option. Weitere Informationen
Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
OK