Daihatsu-Geländewagen stieß zwischen Kreuz sowie Königs Wusterhausen mit PKW RENAULT zusammen

Ein Verkehrsunfall ereignete sich an Dienstag, den 26. Juni 2018. Die Unfallursache sekundenschlaf Polizei von Polizeimeldung Brandenburg wurde um 8 an dem Abend auf dem südlichen Ring Berliner zum Verkehrsunfall gerufen und ein Daihatsu-Geländewagen war zwischen dem Kreuz in der Schönefeld sowie der Königs Wusterhausen Anschlussstelle mit PKW RENAULT zusammengestoßen.



Vorgang

Die Unfallursache wurde auf dem Ring in einem Süden zu einem Verkehrsunfall gerufen. Ein Daihatsu-Geländewagen war auf dem Ring zwischen dem Kreuz in der Schönefeld sowie der Königs Wusterhausen Anschlussstelle mit PKW RENAULT zusammengestoßen.


Diese Webseite verwendet Cookies mit Opt-Out Option. Weitere Informationen
Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
OK