Dieseldiebe trieben Unwesen an 101 nach Prieschka sowie Kraupa zwischen Abzweigen

Dieseldiebe Täter entwendeten aus einem Bagger rund 200 l großen Kraftstoff und trieben in der Nacht des Mittwochs, den 06.06.2018, sich das Unwesen auf einer Baustelle am B. 101 zwischen den Abzweigen nach Prieschka sowie Kraupa.


Die Kriminalpolizei ermittelt an Tatort. Die Polizeibeamten sicherten an Tatort Spuren.


Vorgang

Dieseldiebe trieben ihre Unwesen auf einer Baustelle an 101 zwischen den Abzweigen nach Prieschka sowie Kraupa.


Diese Webseite verwendet Cookies mit Opt-Out Option. Weitere Informationen
Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
OK