Unbekannte legten gleich dreimal Feuer

Unbekannte haben gleich in der Nacht dreimal ein Friedrichshain-Feuer gelegt und der Staatsschutz von Polizeiliche beim Landeskriminalamt hat übernommen, nach Brandstiftungen zu ermitteln, da eine Tatmotivation, die politisch wäre, vorliegen könnte.


Ursprung Polizei Berlin: RSS-Feed

Und hierneben alarmierte eine Anwohnerin um 2:00 in der Nacht die Rettungskräfte beim Anzünden des Containers im Weidenweg, die dunkel gekleidet wurden, Feuerwehr in Liebigstraße, weil dort 5 Müllcontainer 45 Minuten in der Hausburgstraße in Flammen standen und woneben sie ungefähr um 3:15 in der Nacht sie beobachtete hierneben alarmierte um 2:00 in der Nacht sie Feuerwehr, weil die Müllcontainer später in den Flammen in der Hausburgstraße standen, woneben ein stehendes Auto sowie ein Pkw-Anhänger auch ausbrannten. Hierneben mussten die Flammen gelöscht werden.

Ursprung Polizei Berlin: RSS-Feed


Vorgang

Unbekannte haben gleich dreimal ein Feuer gelegt.


Diese Webseite verwendet Cookies mit Opt-Out Option. Weitere Informationen
Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
OK