Bereich Berlin: → Berlin

Mitarbeiterin kam Sicherheitsfirma zu Behandlung

Die Mitarbeiterin kam mit leichten Verletzungen einer Sicherheitsfirma zur ambulanten Behandlung in ein Krankenhaus in der Nacht an Dienstag, den 22. Mai 2018. Eine Unbekannte sowie ein Begleiter flüchteten in Richtung nach der Flughafenstraße, die Sicherheitsfirma hatte gegen :35 sie beim Besprühen der Hauswand in der Weisestraße auf sie erwischt und sie schlug mit der Spraydose dann unvermittelt ein.


Ursprung Polizei Berlin: RSS-Feed


Vorgang

Die Mitarbeiterin kam mit leichten Verletzungen einer Sicherheitsfirma zur Behandlung und die Sicherheitsfirma hatte eine Unbekannte beim Besprühen auf sie erwischt.


Diese Webseite verwendet Cookies mit Opt-Out Option. Weitere Informationen
Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
OK