Bereich Elbe-Elster: → Elbe-Elster

Fahrer verlor Kontrolle über Auto

Eine gerichtsverwertbare Blutprobe wurde auf dem 30 Jahre alten sowie jungen Mann zur Beweissicherung veranlasst und der Führerschein wurde zu ihr sichergestellt. Der Fahrer verlor kurz nach 8 Uhr an dem Abend auf 6133 die Kontrolle über das Auto und überschlägt sich unter dem Alkoholeinfluss. Die Seite Liege konnte selbstständig ihm den Mann befreien. Ein Atemalkoholtest brachte Rettungskräfte den Fahrer von PKW KIA Klarheit zur Unfallursache mit leichten Verletzungen in ein Krankenhaus und der Mann wird erheblich mit 2,15 Promille alkoholisiert.



Vorgang

Der Fahrer verlor die Kontrolle über sein Auto, das geblieben wurde.

Ein Alkoholeinfluss ist mit dem Auto des Fahrers, das geblieben wird, auf der Kreisstraße 6133 am Ortsausgang von Langengrassau.


Vorgang

Ein Alkoholeinfluss ist mit ihm und der Mann konnte auf dem Mann aus dem Mann ihm den Mann der Mann befreien.


Diese Webseite verwendet Cookies mit Opt-Out Option. Weitere Informationen
Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
OK