Krad und Pkw Opel kollidierten

Der Honda-Fahrer musste zu in ein Krankenhaus weiterer Behandlung gebracht werden und verletzte sich leicht. Der Gesamtschaden bezifferte sich mit rund 5.000,00 € und ein nicht mehr fahrtüchtiges Krad und Pkw Opel kollidierten mittags ungefähr früh um halb 2 am gestrigen Donnerstag, den 17. Mai 2018, beim Vorfahrtunfall in der Ecke Ackerstraße oder der Straße in Triebel.



Vorgang

Ein nicht mehr fahrtüchtiges Krad und Pkw Opel kollidierten.


Diese Webseite verwendet Cookies mit Opt-Out Option. Weitere Informationen
Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
OK