Beamte nehmen Rauschgifthändler 27 Jahre Alter fest

Das zuständige Fachkommissariat prüft nun in Charlottenburg möglichen Zusammenhang mit weiteren Taten in ein Gewahrsam und die Beamten Zivilpolizisten stellten ungefähr um 16:30 Uhr den Mann in Lietzenseepark fest, als sie die sogenannte BtM-Bombe aus dem Erdreich gruben.


Ursprung Polizei Berlin: RSS-Feed

Sie nehmen am gestrigen Donnerstag, den 17. Mai 2018, in Charlottenburg Rauschgifthändler ein 27 Jahre Alter fest, nachdem sie in Charlottenburg Charlottenburg an Nachmittag bei Handelstätigkeiten beobachtet hatten. Die Ermittler brachten in Charlottenburg das 27 Jahre Alter nach der Festnahme zur Überstellung. Die Festnahme erfolgt in Charlottenburg ans Kommissariat und sie fanden noch in Charlottenburg weit Pakete mit inhaltlich 48 Heroin-Verkaufseinheiten, als sie in Charlottenburg näher den Erdbunker untersuchten.

Ursprung Polizei Berlin: RSS-Feed


Vorgang

Beamte brachten in Charlottenburg ein 27 Jahre Alter nach der Festnahme zur Überstellung. Sie nehmen in Charlottenburg ihn Rauschgifthändler fest, nachdem sie in Charlottenburg Charlottenburg beobachtet hatten.


Diese Webseite verwendet Cookies mit Opt-Out Option. Weitere Informationen
Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
OK