Polizei über Scheunenbrand informiert

Es wird in der Gartenstraße gebrannt, worüber Polizei ungefähr um 5:15 an dem Nachmittag informiert wurde. Dass es zu einer noch ungeklärten Brandursache ermittelt wird, leitete Polizei ein. Der Rettungsdienst versorgte vorsorglich ambulant medizinisch einen 54 Jahre alten Mann und keine Personen kamen zu einem Schaden. Die zahlreichen Kräfte der Feuerwehr mussten die Flammen löschen.


Die Werkstatt mit einem Rasenmäher mit Arbeitsgeräten befand sich im Unterstand. Sie wurde jedoch komplett in sie zerstört und der Klinkersteinbau geriet aus der Brandursache.


Vorgang

Dass es zu einer noch ungeklärten Brandursache ermittelt wird, leitete Polizei ein. Sie wurde über einen Scheunenbrand informiert.


Diese Webseite verwendet Cookies mit Opt-Out Option. Weitere Informationen
Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
OK