Toyota befuhr 10 in Fahrtrichtung nach Michendorf

Der 33 Jahre alte Fahrzeugführer kollidierte an 33 Jahren ungefähr um 17:15 Uhr an Montage, den 07.05.2018, aus einer bisher ungeklärten Ursache mit rechter schutzplanke und dass aus Ursache ins Schleudern geriet. Der Pkw Toyota wurde im Frontbereich erheblich beschädigt und blieb in Fahrtrichtung nach Michendorf stehen. Toyota befuhr den A. 10 zwischen Rangsdorf zwischen Genshagen in ihr.



Vorgang

Es beschädigte den Pkw Toyota und er blieb in Fahrtrichtung nach Michendorf stehen, dass der Fahrzeugführer ins Schleudern und in das geriet.

Ein sogenannter Durchbruch und ein erheblicher Sachschaden entstanden an den Leitplanken an 33 Jahren.


Vorgang

Er befuhr den A. 10 in ihr.


Diese Webseite verwendet Cookies mit Opt-Out Option. Weitere Informationen
Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
OK