Anwohner auf Mercedes durch Knall geweckt

Die Feuer löschten die Brandbekämpfer und der Anwohner in der Therese-Giese-Straße wurde ungefähr um 3:15 auf 2 mehrere brennende beide Wagen Mercedes an der Ecke Olga-Tschechowa-Straße aufmerksam durch einen lauten Knall geweckt. Die Hitzeeinwirkung beschädigte den neben Mercedes parkenden BMW und das Brandkommissariat des Landeskriminalamtes ermittelt in beiden Fällen wegen einer Brandstiftung. Mercedes sowie Renault standen bereits in einem vollen Brand, als Feuerwehr eintraf.


Ursprung Polizei Berlin: RSS-Feed

Ein Anwohner alarmierte Feuerwehr sowie das Landeskriminalamt.

Ursprung Polizei Berlin: RSS-Feed


Vorgang

Mehrere brennenden Mercedes sowie Renault standen bereits und ein Anwohner wurde aufmerksam auf diese durch einen lauten Knall geweckt.


Diese Webseite verwendet Cookies mit Opt-Out Option. Weitere Informationen
Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
OK