Besatzung bemerkte Rauch, davor griff Feuer auf VW Polo über

Die Besatzung eines Funkwagens bemerkte abends ungefähr um halb 8 Rauch. Hiervor griff das Feuer trotz Löschversuche, die sofortig waren, auf VW Polo über. Hiervor löschten die Einsatzkräfte von der Feuerwehr von Berlin den Brand und Rauch quoll aus der Motorhaube des Funkwagens.


Ursprung Polizei Berlin: RSS-Feed


Vorgang

Die Besatzung bemerkte ihn, wovor die Einsatzkräfte den Brand löschten. Rauch quoll aus der Motorhaube und hiervor griff das Feuer auf VW Polo über.


Diese Webseite verwendet Cookies mit Opt-Out Option. Weitere Informationen
Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
OK