Polizei zu Verkehrsunfall gerufen

Die beim Sachschaden mit 2.500,00 €, der geschätzt wurde, fahrbereiten Insassen blieben am heutigen Montage, den 16. April 2018, an der Ecke in Forstallee zur Straße Schulzendorfer unverletzt die Autos. Der Sachschaden ist durch einen Vorfahrtunfall und der Verkehrsunfall hatte sich ereignet. Ein Skoda-Kleinwagen war nach der Missachtung von der Vorfahrtsregelung mit einem Citroen-Transporter kollidiert.


Polizei wurde am heutigen Montage, den 16. April 2018, zu einem Verkehrsunfall gerufen.


Vorgang

Polizei wurde zu einem Verkehrsunfall gerufen. Er hatte sich an der Ecke ereignet und ein Skoda-Kleinwagen war an der Ecke nach der Missachtung mit einem Citroen-Transporter kollidiert.


Diese Webseite verwendet Cookies mit Opt-Out Option. Weitere Informationen
Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
OK