Bereich Oberspreewald-Lausitz: → Oberspreewald-Lausitz

Führerschein des OPEL-Fahrers führte Blutprobe durch

Eine Blutprobe wurde in der Hauptstraße in Biehlen angeordnet und der Führerschein des OPEL-Fahrers führte zur Sicherung die Blutprobe durch. Ein Atemalkoholtest ergab den Wert von den Promille den Wert von 1,24 Promille. Die Polizisten stellten sicher den Führerschein des OPEL-Fahrers keiner Promille.



Vorgang

Eine Blutprobe wurde angeordnet und der Führerschein des OPEL-Fahrers führte sie durch.

Ein 49 Jahre alter Autofahrer wurde ungefähr um halb 9 abends ungefähr um 18 Uhr in der Ernst-Thälmann-Straße in Senftenberg in der Hauptstraße den unsicher fahrenden Fahrradfahrer im Alter von 49 Jahren kontrolliert.


Vorgang

Die Polizisten stellten ihn keiner Promille.


Diese Webseite verwendet Cookies mit Opt-Out Option. Weitere Informationen
Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
OK