Kamerad konnte sich Feuer löschen

Das Auto der Halterin parkte vor dem Grundstück im Fingerhutsteig, die Spezialisten der Kriminaltechnik übernahmen die Fahrzeuguntersuchung und der Sachschaden wurde mit ungefähr 10.000,00 € beziffert. Die Halterin des Pkw Mitsubishi bemerkte ungefähr um 23:30 Uhr den Brand des Autos und Kamerad PKW-Brand konnte sich Feuer löschen.



Vorgang

Kamerad konnte sich Feuer löschen.


Diese Webseite verwendet Cookies mit Opt-Out Option. Weitere Informationen
Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
OK