Männer konnten sich vorläufig festnehmen

Eine Festnahme ist nach der Holteistraße nach einem Wohnungseinbruch.


Ursprung Polizei Berlin: RSS-Feed

Alarmierten Männer konnten sich in der Nacht an Donnerstag, den 29. März 2018, in Friedrichshain dort vorläufig bei einem Einbruchsversuch festnehmen und flüchteten auf dem Innenhof, als es auf dem Innenhof ihnen nicht gelang, dass die aufmerksamen Mitbewohner des Mehrfamilienhauses in der Simplonstraße ungefähr um halb 1 auf dem Innenhof das 33 Jahre Alter beobachteten, als die mutmaßlichen Männer über die Richtung von Maue nach dem Wohnungseinbruch nach ihm auf dem Innenhof versuchen sollen, dass sie auf dem Innenhof das angekippte Fenster einer Parterrewohnung entriegeln. Sie wurden auf dem Innenhof anschließend dem Kommissariat von einem Fach des PD. 5 überstellt.

Ursprung Polizei Berlin: RSS-Feed


Vorgang

Männer konnten sich dort vorläufig bei einem Einbruchsversuch festnehmen.


Diese Webseite verwendet Cookies mit Opt-Out Option. Weitere Informationen
Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
OK