Schwerer Verkehrsunfall ereignete sich

Eine Radfahrerin zog sich Rückenverletzungen zu, die schwer waren, und stürzte. Ihr Alter ist 81 Jahre und es soll zwischen dem Auto und Rad zur Berührung kommen, als die gegen 17.20 33 Jahre alten und auf der Bahnhofstraße in Richtung nach der Prinzessinnenstraße unterwegs, alarmierten und unverletzten Autofahrer VW-Fahrer nach rechts anschließend in eine Parkbucht an Nachmittag abbogen. Sie brachten die Schwerverletzte zur stationären Behandlung in eine Klinik.


Ursprung Polizei Berlin: RSS-Feed

Ein schwerer Verkehrsunfall ereignete sich in Lichtenrade an Nachmittag und sie überholten die Radfahrerin an Nachmittag. Sie verletzten beim Verkehrsunfall schwer.

Ursprung Polizei Berlin: RSS-Feed


Vorgang

Ein schwerer Verkehrsunfall ereignete sich.


Diese Webseite verwendet Cookies mit Opt-Out Option. Weitere Informationen
Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
OK