Bereich Oberhavel: → Oberhavel

Mitarbeiter befuhr Gütermotorschiff Havel-Oder-Wasserstraße Wasserstraße in Richtung nach Eberswalde

Der Mitarbeiter der Schleuse bei der Vorbereitung des Schleusenvorgangs befuhr ein niederländisches Gütermotorschiff ohne die benötigte, entsprechende sowie Schifffahrtpolizeiliche Genehmigung ungefähr um halb 6 somit die Havel-Oder-Wasserstraße die Wasserstraße in Richtung nach Eberswalde, so dass Weiterfahrt auf der Nachfrage dem Mitarbeiter untersagt wurde.


Er konnte auf der Nachfrage des Schleusenpersonals die Genehmigung nicht vorzeigen und stellte auf der Höhe der Schleuse Lehnitz fest, dass es auf ihrer Höhe die gesamte Länge, die zulässig war, überschritt.


Vorgang

Ein Mitarbeiter befuhr ein Gütermotorschiff ohne die Genehmigung somit die Havel-Oder-Wasserstraße die Wasserstraße in Richtung nach Eberswalde, so dass Weiterfahrt ihm untersagt wurde.


Diese Webseite verwendet Cookies mit Opt-Out Option. Weitere Informationen
Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
OK