Sprengung blieb in Versuchsstadium in Gesundbrunnen stecken

Unbekannte bohrten einen dort aufgestellten Geldautomaten nach den bisherigen Ermittlungen an und brachen ungefähr um 22:30 Uhr in den Vorraum eines Supermarktes in der Brunnenstraße nach ihnen ein. Die Sprengung eines Geldautomaten blieb in der Nacht am gestrigen Sonntag, den 18. März 2018, im Versuchsstadium in einem Gesundbrunnen stecken.


Ursprung Polizei Berlin: RSS-Feed


Vorgang

Die Sprengung eines Geldautomaten blieb im Versuchsstadium in einem Gesundbrunnen stecken.


Diese Webseite verwendet Cookies mit Opt-Out Option. Weitere Informationen
Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
OK