Polizei erhielt Kenntnis von Sachbeschädigungen

Die Gruppe hatte angezündet und zog den Sperrmüllhaufen weiter. Die Jugendlichen zogen von dort Weiter in Haydstraße und wo der Julius-Marchlewski-Straße mehrere Zaunfelder beschädigten. Die Beamten traten in der Karl-Liebknecht-Straße sowie Hölderlinstraße mehrere Außenspiegel von geparkten Fahrzeugen ab, der Sperrmüllhaufen brannte im Friedrich-Ludwig-Jahn Ring und sie konnten schließlich die Mann Gruppe stellen.


Stadtgebiet-Sachbeschädigungen wurden durch sie begangen und Polizei erhielt ungefähr um 11 in der Nacht einer Kenntnis von diesen.


Vorgang

Stadtgebiet-Sachbeschädigungen wurden durch einen Mann begangen und Polizei erhielt einer Kenntnis von diesen.


Diese Webseite verwendet Cookies mit Opt-Out Option. Weitere Informationen
Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
OK