Bereich Ostprignitz-Ruppin: → Ostprignitz-Ruppin

Fahrerin war zwischen Bäckersmühle und Kagar unterwegs

Die 46 Jahre alte Fahrerin verlor das Gleichgewicht und stürzte mit sich dem Fahrrad, als die Mutter anhalten wollte. Das dreijährige Kind der Fahrerin erlitt durch den Sturz an Beulen, Knie Abschürfung und im Gesicht und sie war nachmittags ungefähr um 17 Uhr mit sich der fünfköpfigen Familie auf der Ortsverbindungsstraße zwischen eine Bäckersmühle und Kagar in Richtung mit dem Fahrrad nach Kagar unterwegs. Es befand sich hier im Kindersitz, die Mutter und das Kind wurden zur Behandlung in ein Krankenhaus gebracht und die Mutter schlug sich mehrere Zähne aus.



Vorgang

Die Fahrerin war zwischen eine Bäckersmühle und Kagar unterwegs.


Diese Webseite verwendet Cookies mit Opt-Out Option. Weitere Informationen
Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
OK