Bereich Cottbus/Spree-Neiße: → Cottbus/Spree-Neiße

Unbekannter schlug 40 cm große Fensterscheibe ein

1 dahin Unbekannter verursachte den Sachschaden von 100,00 mehreren Euro den gestrigen Sonntag, den 30.07.2017, und schlug am gestrigen Sonntag, den 30.07.2017, die Fensterscheibe des Gebäudes in der Gasstraße ein, die zirka 40 mal 40 cm groß war. Die Kriminalpolizei ermittelt. 1. Nachfragen ergaben, dass ein 22 Jahre Alter sich die Schnittverletzungen an der Hand des Täters behandeln musste. Eine Blutspur ließ sich bis ein naheliegendes Krankenhaus verfolgen. Er hinterließ sie an Boden und weiteren Scheiben.



Vorgang

Unbekannter schlug die zirka 40 mal 40 cm große Fensterscheibe von einem Gebäude ein.


Diese Webseite verwendet Cookies mit Opt-Out Option. Weitere Informationen
Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
OK