Bereich Barnim: → Barnim

Blutprobe veranlasst

Der Führerschein wurde gleichzeitig beschlagnahmt. Polizeibeamte stoppten um 23 Uhr in der Nacht am gestrigen Sonntag, den 30.07.2017, PKW RENAULT auf dem südring und die Blutprobe wurde zur Beweissicherung veranlasst. Der Atemalkoholtest bei der 36 Jahre alten Frau lag mit dem Messwerte von 1,9 Promille deutlich im Bereich einer verkehrsstraftat. Die Fahrerin vom südring war offenbar berauscht unterwegs.



Vorgang

Die Blutprobe wurde veranlasst.


Diese Webseite verwendet Cookies mit Opt-Out Option. Weitere Informationen
Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
OK