Zivilpolizisten nahmen Mann nach Supermarkteinbruch fest

Ein 19 Jahre alter Verdächtiger zeigte sich in Nähe geständig und wurde der Kriminalpolizei der Direktion überstellt. Die Zivilpolizisten des Abschnitts 12 nahmen in der Nacht einen Mann nach dem Supermarkteinbruch in der Hauptstraße fest und die Direktion 1 hat übernommen, dass Polizisten, die alarmiert wurden, noch gegen die Uhr an einer Bushaltestelle weiter den Verdächtigen entdeckten.


Ursprung Polizei Berlin: RSS-Feed


Vorgang

Zivilpolizisten nahmen einen Mann nach einem Supermarkteinbruch fest.


Diese Webseite verwendet Cookies mit Opt-Out Option. Weitere Informationen
Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
OK