Bereich Potsdam: → Potsdam

Polizei in Einkaufsmarkt gerufen

Der Mann werde an einer Tankstelle nach der Rücksprache mit dem Arzt von einer Spezialklinik zugeführt und soll psychische Probleme nach 1. Erkenntnissen haben. Ein Mann tauchte wenig später dann auf, ging wieder hinter den Tresen und entnahm dort Zigaretten, bevor er wieder hinter den Tresen ging. Sein Alter ist 27 Jahre. Beamte konnten dann den Mann aufgreifen und der Mann riss am Abend am gestrigen Dienstag, den 25. Juli 2017, unter anderen Kartons sowie verschiedene Waren aus den Auslagen, bevor der Markt mit einem unbezahlten Blumenstrauß dann den Mann verließ. Er hatte dort randaliert. Polizei wurde in einen Straße-Markt gerufen.



Vorgang

Polizei wurde in einen Einkaufsmarkt gerufen.


Diese Webseite verwendet Cookies mit Opt-Out Option. Weitere Informationen
Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
OK