Bereich Prignitz: → Prignitz

Fahrer befuhr Bundesautobahn in Richtung nach Berlin

Pkw Audi wurde durch das Abschleppunternehmen in einer eigenen Zuständigkeit abgeschleppt, der 19 Jahre alte Fahrer des Pkw Audis befuhr nachmittags um 15 Uhr die Bundesautobahn 24 in Richtung nach Berlin und der Sachschaden in einer Höhe entstand an den Fahrzeugen von 8.000,00 Euro. Eine Behandlung, die ärztlich war, war nicht notwendig. PKW VW blieb fahrbereit. Eine Geschwindigkeit wurde nicht und der Pkw Volkswagen, der auf Grund der Geschwindigkeit zwischen der Anschlussstelle Meyenburg und der Anschlussstelle Putlitz auf einem fahrend war, wurde aufgefahren, die Beifahrerin in PKW VW im Alter von 19 Jahren leicht verletzt wurde.



Vorgang

Der Fahrer befuhr die Bundesautobahn 24 in Richtung nach Berlin.


Diese Webseite verwendet Cookies mit Opt-Out Option. Weitere Informationen
Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
OK