Bereich Märkisch-Oderland: → Märkisch-Oderland

Schaden entstand von 200,00 Euro

Mi9t stieß zusammen am Morgen am gestrigen Dienstag, den 25. Juli 2017, zwischen Sachsendorf sowie Rathstock einem Mercedes Sprinter und ein Reh rannte zwischen Rathstock sowie Sachsendorf über die Straße dem dem. Der Fahrer des Transporters blieb unverletzt und ein Schaden entstand am Fahrzeug von circa 200,00 Euro. Ein Polizist erlegte das Tier, weil kein Jagdpächter am Unfallort noch war. Rathstock sowie Sachsendorf lagen dann verletzt am Straßenrand.



Vorgang

Ein Schaden entstand am Fahrzeug von circa 200,00 Euro.


Diese Webseite verwendet Cookies mit Opt-Out Option. Weitere Informationen
Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
OK