Bereich Oberhavel: → Oberhavel

Sportbootführer durch Wasserschutzpolizei festgestellt

Es wurde die Ordnungswidrigkeit Ordnunganzeige an einem Land und mit weiteren ähnlichen Folgen gefolgt und der Sportbootführer mit dem Alter von 54 Jahren wurde ungefähr um 3 an dem Nachmittag bei der Sportbootkontrolle an der Oberen-Havel-Wasserstraße an der Schleuse Liebenwalde durch die Wasserschutzpolizei festgestellt. Die gerichtsverwertbare Atemalkohol-Messung in der Polizeiinspektion von Oranienburg ergab letztlich den Wert von 0,62 Promille und er hatte ein Bier nach der eigenen Angabe von 2er Flaschen getrunken. Er pustete vor einem Ort mehr als ein Promille.



Vorgang

Der Sportbootführer mit dem Alter von 54 Jahren wurde durch die Wasserschutzpolizei festgestellt. Er hatte ein Bier nach Angaben getrunken und pustete.


Diese Webseite verwendet Cookies mit Opt-Out Option. Weitere Informationen
Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
OK