Skodafahrer stieß in Höhe des Krankenhauses mit Radler zusammen

Ein Radfahrer nutzte am Morgen am heutigen Mittwoch, den 04.11.2015, des Stadtteils Babelsbergs Rudolf-Breitscheid-Straße. Rettungskräfte brachten in Potsdam ihn ins dortige Krankenhaus zur ärztlichen Versorgung. Der 30 Jahre lange Potsdamer klagte über Schmerzen am Fuß und stürzte zu einem Boden. Skodafahrer stieß in der Höhe mit dem Radler zusammen und bemerkte offenbar nicht rechtzeitig in ihr den querenden Radler.



Vorgang

Skodafahrer stieß in der Höhe des Krankenhauses mit dem Radler zusammen und bemerkte offenbar nicht rechtzeitig in ihr den Radler.


Diese Webseite verwendet Cookies mit Opt-Out Option. Weitere Informationen
Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
OK