Sachschaden entstand von 2.000,00 Euro

Ein Sachschaden entstand an Montage in Storbeck von etwa 2.000,00 Euro. Mitarbeiter stellten auf einem Baustellengelände an der Landesstraße 18 an Abzweig Storbeck fest, dass sich die Unbekannten an einer Straßenwalze und einem Radlader zu schaffen gemacht haben. Baumaschinen waren am vergangenen Wochenende auf dem Baustellengelände abgestellt und sie entwendeten zudem in Storbeck von beiden Fahrzeugen Dieselkraftstoff. Sie brachen die Motorhauben auf und entwendeten die Batterie.



Vorgang

Ein Sachschaden entstand von etwa 2.000,00 Euro.


Diese Webseite verwendet Cookies mit Opt-Out Option. Weitere Informationen
Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
OK