Kriminalpolizei übernahm in Heideblick Ermittlungen

Die Kriminalpolizei hat offenbar bereits am vergangenen Wochenende in Heideblick die weiteren Ermittlungen übernommen. Dass Unbekannte gewaltsam trotz verursachter Beschädigungen versucht hatten, durch ein Kellerfenster ins Bürogebäude der Gemeindeverwaltung in Luckauer Straße an der Langengrassau einzudringen, hielten die Sicherungen jedoch stand. Ein versuchter Einbruch wurde verübt und wurde am Nachmittag am gestrigen Dienstag, den 27. Oktober 2015, beim Revierpolizisten angezeigt.



Vorgang

Die Kriminalpolizei hat in Heideblick die weiteren Ermittlungen übernommen und es verübte. Unbekannte hatten versucht, ins Bürogebäude einzudringen.


Diese Webseite verwendet Cookies mit Opt-Out Option. Weitere Informationen
Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
OK