niemand verletzt

niemand wurde verletzt und die Schadenshöhe am Fahrzeug beträgt die mehrere 100,00 von etwa 5.000,00 Euro. das die Straße querende Wildtier verendete ungefähr um 4:40 Uhr an dem Morgen an der Unfallstelle und flüchtete nachts sowie ungefähr um 11:45 Uhr vom Unfallort. es kam zwischen Freienhufen sowie Meuro zu einem Verkehrsunfall zwischen dem Pkw VW sowie einem Wildschwein. es kam ungefähr um 4:40 Uhr an dem Morgen bei Vetschau zu einem Verkehrsunfall zwischen dem Pkw OPEL sowie einem Reh. er verlor beim Fahrmanöver kurzzeitig die Gewalt über das Auto und touchierte bei dem mit einer schutzplanke. es kam ungefähr um 7:00 an dem Abend bei Boblitz zu einem Verkehrsunfall, wobei der Fahrer des Pkw VW dem Wildtier auswich.



Vorgang

niemand wurde verletzt.


Diese Webseite verwendet Cookies mit Opt-Out Option. Weitere Informationen
Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
OK