beides darauf beschlagnahmt, dass Angreifer Café verließ

hierauf wurde ein Jahre Alter der Kriminalpolizei der Direktion 6 nach einer erkennungsdienstlichen Behandlung sowie einer Blutentnahme übergeben und hierauf kehrte der Angreifer jedoch kurz zurück. hierauf kam er in ein Krankenhaus. hierauf nahmen eingetroffene Polizeibeamte vorläufig ihn fest und ein Mann wurde in der Nacht am gestrigen Sonntag, den 18. Oktober 2015, in Marzahn mit einem Messer verletzt. hierauf soll eine Lebensgefahr nicht bestehen. es kam in einem Billard-Café in der Allee der Kosmonauten zwischen dem 28 Jahre Alten sowie dem 22 Jahre Alten nach 1. Erkenntnissen gegen .30 zu einem Streit, worauf der Alte mit einem Messer einen Jahre Alten am Oberkörper verletzen soll. worauf verließ wonach der Angreifer das Café, worauf der Verletzte wo sofort operiert werden musste, worauf sie bei der Durchsuchung des Festgenommenen den Messer sowie Elektroschockelektroschocker entdeckten und worauf beides beschlagnahmt wurde, der Alte soll dann gegen eine Wand den Jungen drücken.


Ursprung Polizei Berlin: RSS-Feed


Vorgang

hierauf verließ hiernach der Angreifer das Café, worauf beides beschlagnahmt wurde, der Alte soll den Jungen drücken, es kam zu einem Streit.


Diese Webseite verwendet Cookies mit Opt-Out Option. Weitere Informationen
Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
OK