VW war nicht mehr fahrbereit

der entstandene Sachschaden wird zur gleichen Zeit in Tarmow mit etwa 4.000,00 Euro beziffert. eine 18 Jahre Alte musste im Pkw mit einem Rettungswagen ins Klinikum zur Behandlung gebracht werden, die ambulant war, und verletzte sich im Pkw Mitfahrerin. es kam zur Kollision beiden Fahrzeuge, da der Sicherheitsabstand zu gering war. ein 24 Jahre alter VW-Fahrer vor einem Traktor bog nach links aus dem Gewerbegebiet ab und er befuhr um 15:40 Uhr an dem Nachmittag in die Richtung Schäferei des Landesstraße 16 aus ihr die Straße. VW wurde geborgen und war nicht mehr fahrbereit.



Vorgang

VW wurde geborgen und war nicht mehr fahrbereit.


Diese Webseite verwendet Cookies mit Opt-Out Option. Weitere Informationen
Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
OK