Polizei und Feuerwehr zu Fahrzeugbrand gerufen

BAB 13 ist bei der Anschlussstelle Freiwalde in einer Fahrtrichtung nach Berlin. ein Mercedes-Kleinbus stand am Morgen am heutigen Montag, den 05.10.2015, der in Flammen und eine Polizei und eine Feuerwehr wurden morgens um 5 Uhr zu einem Fahrzeugbrand auf A 13 gerufen. der technische Defekt einer Brandursache war nach 1. Ermittlungen wahrscheinlich und ein absehbarer Sachschaden am Fahrzeug wurde auf etwa 8.000,00 Euro geschätzt. Personen kamen zu ihm und der Brand konnte nach wenigen min gelöscht werden. eine Fahrspur musste zeitweilig zur Absicherung des Feuerwehreinsatzes gesperrt werden, so dass es morgens bis 7 zu Verkehrsbehinderungen kam.



Vorgang

eine Polizei und eine Feuerwehr wurden zu einem Fahrzeugbrand gerufen.


Diese Webseite verwendet Cookies mit Opt-Out Option. Weitere Informationen
Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
OK